startbild

Deutsche Grammophon
PROJEKT Ausstellung DESIGN Konzept / Ausstellung / Typografie KUNDE Deutsche Grammophon, Berlin / Deutschland

Die Geschichte der Deutschen Grammophon geht bis zu den Anfängen der ersten Tonaufnahmen zurück. Heute ist sie mit mehr als 350 Künstlern und zahllosen Awards und Auzeichnungen das größte Label für klassische Musik. Anlässlich des Umzugs des Unternehmens von Hamburg nach Berlin entstand in den neuen Räumen eine Dauerausstellung, die von Naroska konzipiert und realisiert wurde. Die Ausstellung erzählt die Geschichte der Deutschen Grammophon auf Basis der Namen der 350 Künstler illustriert mit Bilder, Texten und Trophäen.

 

NAROSKA Projektbilder
NAROSKA Projektbilder
NAROSKA Projektbilder